Startseite
Programm zum Entwerfen von Klöppelbriefen
Petra Pönisch
Programm zum Entwerfen von Klöppelbriefen
kn30win-de
knipling 3.0 (Windows - deutsch)
Windows 98/ME/NT4.0/2000/XP
ISBN 978-3-934848-15-3
90,00 €

kn30win-en
knipling 3.0 (Windows - english)
Windows 98/ME/NT4.0/2000/XP
90,00 €

kn30win-nl
knipling 3.0 (Windows - nederlands)
Windows 98/ME/NT4.0/2000/XP
90,00 €

kn30lnx-de
knipling 3.0 (Linux - deutsch)
Linux 2.4
ISBN 978-3-934848-14-6
60,00 €

kn30lnx-en
knipling 3.0 (Linux - english)
Linux 2.4
60,00 €

kn30lnx-nl
knipling 3.0 (Linux - nederlands)
Linux 2.4
60,00 €

CD mit deutscher, englischer, dänischer und niederländischer Programmversion (Auswahl der Sprache erfolgt bei der Installation), A5-Dokumentationen «Installation» (4 S.), «Schritt für Schritt zum Klöppelbrief» (43 S.) und «Referenzhandbuch» (177 S.) im Futteral.
Die gedruckte Dokumentation (deutsch, dänisch, englisch, niederländisch) wird in der angeforderten Sprache beigelegt.

Die dänische Version ist für 900 DKr bei Nyt i knipling erhältlich.

Was kann das Programm?

  • Einstellung verschiedener Zeichenraster wie Rechteck-, Rauten-, Rechteck-Kanten-, Waben-, Ellipsen- oder Ovalraster.
  • Kreis-, Ring- und Ringbogenraster, als symmetrisches Teil oder vollständig, auch mit alternativen Rasterpunkten zum einfachen Erzeugen von Gründen.
  • Mehrstufige Ringraster(neu), Sechseck- und Vieleckraster(neu)
  • Gewellte Rautenraster und Wabenraster(neu) für Spezialanwendungen.
  • Speichern der eingestellten Raster zur Mehrfachnutzung in einer Rastersammlung.
  • Zeichnen von Linien, verkürzten Linien (für Nadelbriefe), Kreisen/Oval, Bögen/Kurven, verkürzten Kurven, Zänkelchen (Picots) mit Maßen eigener Wahl.
    Zeichnen von ovalen, dreieckigen, rautenförmigen und rechteckigen Formschlägen, unregelmäßgen viereckigen Formschlägen (neu). Setzen von Füßchen (neu). Zusammensetzen von komplexen Flächen durch Formschläge ohne Rand(neu). Verwenden verkürzter Formschläge (neu) zum besseren Erkennen der Nadelpunkte.
  • Eingebaute Torchon-Grundelemente in beliebigen Größen für Rechteck- und nichtverzerrte Rautenraster(neu).
  • Zeichnen von Pfeilen mit verschiedenen Formen (neu) an Linien, Kurven und Bögen(neu).
  • Setzen von einzelnen oder Gruppen von Nadelpunkten für Gründe, getrennte Ausgabe für Nadelbrief.
  • Korrektur der Elemente durch Verschieben, Bearbeiten, Auftrennen und Löschen.
  • Drehen, Spiegeln, Verzerren und Verschieben von Elementen und Gebieten.
  • Wellen, Biegen(neu), keilförmiges Verzerren(neu) von Kanten.

    Ausgangskante

    Wellen

    Zum Ring biegen

    Wellen

    Zum Ring biegen

    Keilförmig verzerren
  • Halbautomatisches Erzeugen von Ecken und Vielecken aus Kanten(neu).

    Kante

    90-Grad-Ecke (gespiegelt)

    Sechseck (ungespiegelte Ecke)
  • Verbinden von Elementen.
  • Mehrfachkopie von Gebieten zur Flächenfüllung.
  • Gleichmäßiges Einteilen von Linienzügen und Banderzeugung.
  • Verzerren, Zentrieren und Umskalieren des Entwurfs für andere Garnstärken.
  • Setzen von Ösen in der Mitte und am Ende von Bezierkurven, Linien, Bögen.
  • Einrasten von Elementen in die Rasterpunkte.
  • Herausschneiden von Lücken zum Zeichnen von Fadenläufen.
    Fadenlauf Leinenschlag
  • Auswahl von drei verschiedenen Linienstärken und Schriftgrößen, die individuell einstellbar sind.
  • Automatisches Einzeichnen von Führungen zwischen zwei Begrenzungen, Anzahl der Führungslinien kann selbständig festgelegt werden.
    Umwandlung aller Ecken einer Führung in eine Arbeitszeichnung in einem Schritt, automatisches Setzen der Farbe ist möglich.
  • Verschieben von Verbindungspunkten auf Kanten oder andere Verbindungspunkte (neu).
  • Auswahl und Abgleichen der Zeichenfarbe zum Erstellen von Arbeitszeichnungen.
  • Aufbewahrung eigener Objekte zur Weiterverwendung in einer in Themengruppen unterteilten Bibliothek, Export und Import von Bibliotheken.
  • Automatisches Ergänzen symmetrischer Teile.
  • Ausmessen des Entwurfs mit eingeblendetem Lineal.
  • Fadenstärkenumrechner (Nm, NeL, NeB, tex) und Rasterrechner zum Bestimmen von Rasterabständen und -winkeln.
  • Navigationsfenster zum Bearbeiten großer Entwürfe (neu).
  • Ausdrucken des Entwurfs in den Formaten A3, A4 und A5 (bei entsprechenden Fähigkeiten des Druckers) --- bei Bedarf werden größere Entwürfe automatisch auf mehrere Seiten verteilt.
  • Ausdrucken eines zentrierten Logos oder Warenzeichens, wenn gewünscht (neu).
  • Ausdrucken von Rasterpunkten.
  • PostScript-Export zum Einbinden in Dokumente, Umwandlung für Anzeige in Adobe Acrobat Reader und Internetpräsentation.
  • Ausdrucken eines farbigen Hintergrundes hinter dem Klöppelbrief.
  • Lupe zum Anzeigen von Details im Klöppelmuster.
  • Vorschau mit Lage des Klöppelbriefs bei mehreren Seiten.
  • Umwandeln und Ausdrucken von farbigen Entwürfen in verschiedene graue und schwarze Strichellinien möglich.
  • Einbinden, Spiegeln, Verkleinern, Vergrößern eines gescannten Bildes als Entwurfsvorlage.
  • Erzeugen von Freihandkurven durch die angeklickten Punkte zum Nachzeichnen von Vorlagebildern.
  • Verkleinern und Vergrößern des Hintergrundbildes einschließlich der Rasterpunkte im Arbeitsfenster.
  • Automatisches Speichern des Entwurfs in vorgegebenen Zeitintervallen (neu).
  • Onlinedokumentation.

Installationsvoraussetzungen

  • PC Pentium oder kompatible,
  • mindestens 32 MB Hauptspeicher,
  • Windows 98/ME oder NT 4.0/2000/XP/Vista/7 (32bit) bzw.
  • SuSELinux 10.1 oder neuer, Ubuntu 9.10 oder neuer, Debian Lenny mit X11R6 (32bit),
  • Bildschirmauflösung mindestens 800x600 Punkte,
  • 40 MB Festplattenplatz,
  • Graphikfähiger A4-Drucker.

Zu den aktuellen Betriebssystemen Windows Vista/7 und Ubuntu 64 Bit beachten Sie bitte folgende Hinweise.

Für große Entwürfe mit mehreren tausend Elementen ist ein Pentium-III-PC mit mindestens 64 MB Hauptspeicher empfehlenswert.

Eine Demoversion (30 Tage Laufzeit, nur Online-Dokumentation und eingeschränkte Druckfunktionalität) ist gegen 10 € Versandpauschale (in Deutschland) erhältlich. Bei Erwerb der Vollversion wird dieser Betrag als Anzahlung verrechnet.

Anregungen, Hinweise und Verbesserungsvorschläge sind willkommen.

Ein Update von Version 2.4 ist für 45 € (incl. Mwst. und Versand in Deutschland) erhältlich, wenn das Programm registriert wurde.

© Petra Pönisch 2013-11-16   Impressum